Unser Partner: APRIXON Information Services GmbH

Logo Aprixon

APRIXON bietet mit ECHO eine weit verbreitete Softwarelösung für den Eisenbahngüterverkehr. ECHO wird derzeit von über 40 Kunden in Europa eingesetzt. Die Kunden sind Bahnspeditionen, Fahrzeughalter, Eisenbahnverkehrsunternehmen, große Verlader aus der Chemie- und Mineralölbranche sowie Werkstattbetriebe. Ein eigenes Rechenzentrum sowie die komplette IT-Dienst-leistungspalette runden das Produktspektrum ab.

APRIXON als Hamburger Unternehmen hat seinen Ursprung in der Containerlogistik. Die ersten Systemlösungen wurden bereits Anfang der 1980er Jahre für Hamburger Reedereien entwickelt. Seit 2002 wird das Unternehmen von den Eigentümern Michael Heißenberg und Torsten Helmboldt geführt.

Viele der ca. 30 Mitarbeiter sind seit mehr als 10 Jahren dem Unternehmen verbunden und haben ausgezeichnete Kenntnisse des Marktumfeldes gewonnen. So kann APRIXON die vielfältigen Spezialwünsche der Kunden aus Deutschland, der Schweiz, Belgien, den Niederlanden und Schweden in optimalen Lösungen abbilden.

APRIXON ist Mitglied der Interessenverbände IBS, CRSC, VPI und der Logistikinitiative Hamburg.

www.aprixon.de