Blog

Der Mörder kommt nur selten aus der Logistik.

Das Image der Branche kann trotz Hinterhof-Klischee so schlecht nicht sein, wenn die Kommissare in 47 Jahren in nur ganz wenigen Fällen die Täter im Umfeld der Logistik ermitteln konnten. Was ein kurzer Blick in die Statistik und in unseren Blog zeigt – Big Data sei dank.

Weiterlesen

Digitalisierung – mehr Evolution als Revolution

Die Logistikwirtschaft befindet sich derzeit in einer spannenden und einzigartigen Innovationsphase. Das betonte Bundesverkehrsminister Dobrindt bei der Eröffnung der transport logistic 2017 in München, die ganz im Zeichen der Digitalisierung stand. Und er prophezeite: „Wer nicht bereit ist, komplett zu digitalisieren, wird verlieren.“

Weiterlesen

Wissen, wer wir sind – Ein Beitrag zum Thema Leitbild

Die Bedeutung und Funktion von Leitbildern ist zu Recht umstritten. Häufig handelt es sich um eine Ansammlung von Allgemeinplätzen oder Aussagen, die von den Mitarbeitern nicht mitgetragen werden. Oft wird mit viel Aufwand von der Geschäftsleitung ein Idealbild beschrieben, das weit von der Realität entfernt ist und im schlimmsten Fall durch eine externe Marketingagentur erarbeitet wurde.

Dabei ist die Idee des Leitbildes sehr gut: Fundierte Leitbilder geben Orientierung. Sie veranschaulichen Mitarbeitern und der Öffentlichkeit das Selbstverständnis eines Unternehmens. Leitbilder erklären, wofür ein Unternehmen als Gemeinschaft steht. Sie zeigen auf, was ein Unternehmen gemeinsam erreichen will und welche Werte und Prinzipien das Handeln leiten. So gesehen ist es ein wenig verwunderlich, dass den meisten mittelständischen Unternehmen ein Leitbild fehlt, was bis vor kurzem auch für Weber Data Service galt.

Weiterlesen

Fahren als Nebensache

Eine Studie von PricewaterhouseCoopers (PWC) sagt voraus, dass sich der Mangel an Berufskraftfahrern durch Automatisierung und Digitalisierung bis 2030 in einen Überschuss umkehren wird. Eine Aussage mit weitreichender Konsequenz, die ich in unserem allerersten Blogbeitrag aufgreifen möchte.

Weiterlesen