Weber Data Service auf der LogiMAT 2016 vom 8.-10.3.2016 in Halle 7 | Stand 7F06

Innovativ agieren – Wandel gestalten. Unter diesem Motto fand vom 8. bis 10. März die LogiMAT 2016, die 14. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss auf der neuen Messe am Stuttgarter Flughafen statt.

Weber Data Service stellte Neuerungen rund um das Transport Management System DISPONENTplus vor, darunter den neuen Monitoring Desk als Dashboard mit Echtzeit-Informationen und eine erweiterte Importfunktion für Konditionen, die die Speditionssoftware weiter optimieren. Neue Funktionalitäten wurden auch für die vollständig webbasierte Logistiksoftware WEB.Suite gezeigt, die auf die Best Practice-Lösung Sammelgut abgestimmt ist. 

Im Rahmen der LogiMAT bot Weber Data Service am 9. März 2016, gemeinsam mit seinem langjährigen Kunden und CTL Partner ITK Internationales Transport-Kontor GmbH, einen Informationstag für Partner der Stückgutkooperation CTL Cargo Trans Logistik AG an. In einem Expertenvortrag zum Thema Sehen was kommt – proaktive Steuerung von Sammelgutverkehren mit DISPONENTplus wurden innovative Kernfunktionalitäten der Best Practice Lösung Sammelgut präsentiert.