Presse

So wirkt Digitalisierung in Bauwirtschaft und Logistik

Im Rahmen der Onlinereihe “Streifzüge durch die Digitalisierung für kleine und mittelständische Unternehmen” lädt die WEGE (Wirtschaftsförderung für Bielefeld) am 19. Januar 2022 zu einer Zoom-Konferenz ein, die sich mit dem Thema “So wirkt Digitalisierung in Bauwirtschaft und Logistik” befasst. Dazu wird es u.a. einen Vortrag von Astrid Drexhage geben.

Weiterlesen

Sicherheitslücke Java-Logging-Bibliothek Log4j

Aktuell sorgt eine kritische Sicherheitslücke in der weit verbreiteten Java-Logging-Bibliothek Log4j für Schlagzeilen und viel Verunsicherung. Die Sicherheitslücke im Java Logging “Log4j” scheint die Produkte der Weber Data Service nach derzeitigem Stand nicht zu betreffen.  

Weiterlesen

DISPONENTplus automatisiert nach Wunsch

Neues Release von DISPONENTplus – Mitarbeiter können digitalisierte Kunden-Schnittstellen für Auftrags- und Rechnungsdaten einrichten – Automatischer Versand von Statistiken – Nochmals verbesserte Ergonomie durch erweitertes Taskboard – Aufträge splitten und gemeinsam abrechnen

 

Weiterlesen

FHWS Studie: Logistikdienstleister offen für künstliche Intelligenz

Eine von Weber Data Service beauftragte Marktanalyse der Hochschule Würzburg-Schweinfurt FHWS bescheinigt der künstlichen Intelligenz (KI) in der Transportlogistik großes Potenzial. Die Untersuchung zeigt eine „überwiegend hohe Bereitschaft, KI in das eigene Unternehmen zu implementieren“. Als erfolgsversprechend gelten dabei vor allem einfache Prozesse wie das Erfassen, Interpretieren und Archivieren von Belegen. In vielen Unternehmen würden immer wiederkehrende Arbeitsabläufe noch „mit altmodischen Mitteln behandelt“. Dazu gehöre auch die Rechnungsstellung oder das Ausfüllen von Packlisten und Begleitpapieren. Hier müssten viele Daten manuell erfasst, geprüft, aufbereitet und abgelegt werden. Gerade das seien Prozesse, bei denen KI die Arbeit stark vereinfachen kann.

Weiterlesen

Tag der Logistik 2021

Beim Tag der Logistik 2021 haben wir in unserem Online-Webinar nicht nur unsere Studien zum Thema KünstlicheIntelligenz (KI) vorgestellt, sondern auch kurz und knapp erklärt, was KI ist. Das hat Prof. Andreas Rükgauer vom Institut für angewandte Logistik der Fachhochschule Würzburg in seiner Keynote übernommen. Am Beispiel von Mar I/O hat er gezeigt, wie ein Softwareprogramm lernt. Das können wir demnächst auch mit unserem DISPONENTplus im Bereich Auftragsanlage aus unstrukturierten Daten zeigen. 😉

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen
Rückruf anfordern
Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück!

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück!

Sie wünschen einen Rückruf zu einem bestimmten Termin? Dann schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und die bevorzugte Anrufzeit – wir rufen Sie so bald wie möglich zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diesen Service nur während unserer üblichen Geschäftszeiten anbieten können.