time4help: Weihnachtsspende für Kinder in Armut

time4help: Weihnachtsspende für Kinder in Armut

Weber Data Service wird das Projekt Schulkramkiste für in Armut lebende Kinder auch im Jahr 2017 finanziell und personell unterstützen – Freiwillige Helfer trafen sich  am 15. Dezember zu Kaffee und Kuchen

Weiterlesen
Praxisvortrag DISPONENTplus

Praxisvortrag: DISPONENTplus im Einsatz bei der PHL Logistik GmbH – IT-Anwendertage der Verkehrsrundschau

Am 6. und 7. Dezember 2016 drehte sich im Rahmen der IT Anwendertage in Bad Homburg alles um Telematik, Speditionssoftware und digitale Tachografen. Die zweitägige IT-Veranstaltung präsentierte u.a. 16 Praxis-Workshops und 5 Expertenvorträge zu aktuellen IT-Themen.

Weiterlesen

Wissen, wer wir sind – Ein Beitrag zum Thema Leitbild

Die Bedeutung und Funktion von Leitbildern ist zu Recht umstritten. Häufig handelt es sich um eine Ansammlung von Allgemeinplätzen oder Aussagen, die von den Mitarbeitern nicht mitgetragen werden. Oft wird mit viel Aufwand von der Geschäftsleitung ein Idealbild beschrieben, das weit von der Realität entfernt ist und im schlimmsten Fall durch eine externe Marketingagentur erarbeitet wurde.

Dabei ist die Idee des Leitbildes sehr gut: Fundierte Leitbilder geben Orientierung. Sie veranschaulichen Mitarbeitern und der Öffentlichkeit das Selbstverständnis eines Unternehmens. Leitbilder erklären, wofür ein Unternehmen als Gemeinschaft steht. Sie zeigen auf, was ein Unternehmen gemeinsam erreichen will und welche Werte und Prinzipien das Handeln leiten. So gesehen ist es ein wenig verwunderlich, dass den meisten mittelständischen Unternehmen ein Leitbild fehlt, was bis vor kurzem auch für Weber Data Service galt.

Weiterlesen

Gewachsene Beziehung – Fuldaer Speditions Gesellsschaft setzt auf Logistiksoftware DISPONENTplus

Die Fuldaer Speditions Gesellschaft setzt auf DISPONENTplus und passt die Logistiksoftware immer wieder an neue Anforderungen an.
Zuletzt kam eine integrierte Compliance-Lösung sowie die Online Sendungserfassung hinzu.

Weiterlesen

Roland Berger: Logistikstudie 2016

Logistikbranche in der Zwickmühle – zwischen dem Druck der Digitalisierung und der Angst, die Datenhoheit zu verlieren

  • Studie von Roland Berger: 95 Prozent der befragten Logistiker sind überzeugt, dass die Digitalisierung die Branche verändern wird
  • Größtes wahrgenommenes Risiko: Verlust von wichtigen Daten
  • Mangelnde Kenntnisse über die Digitalisierung (69%) und schwache interne Unterstützung (54%) erschweren die digitale Transformation
  • Buchungsplattformen gewinnen an Bedeutung und verändern traditionelles Geschäftsmodell von Transportunternehmen
  • Vier Geschäftsmodelle werden sich voraussichtlich in der Logistikbranche etablieren
Weiterlesen
Rückruf anfordern
Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück!

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück!

Sie wünschen einen Rückruf zu einem bestimmten Termin? Dann schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und die bevorzugte Anrufzeit – wir rufen Sie so bald wie möglich zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diesen Service nur während unserer üblichen Geschäftszeiten anbieten können.