Spende zum Schulbeginn: Weber Data Service spendet 7.000 EUR für das Bielefelder Hilfsprojekt “Schulkramkiste”

Spende zum Schulbeginn: Weber Data Service spendet 7.000 EUR für das Bielefelder Hilfsprojekt “Schulkramkiste”

Pünktlich zum Schulbeginn für knapp 2.800 Erstklässler an Bieldefelder Grundschulen spendet der IT-Dienstleister Weber Data Service 50 Schulranzen-Sets von McNeill mit Turnbeutel, Federmappe, Brotdose und Trinkflasche für bedürftige Familien. Mit der Sachspende im Wert von 7.000 EUR setzt das Unternehmen sein Engagement für das Bielefelder Hilfsprojekt “Schulkramkiste” fort. “Das notwendige Budget für die Aktion hatten wir bereits im letzten Jahr gesichert. Dafür mussten unsere Kunden auf ihre Weihnachtsgeschenke verzichten, die dafür aber großes Verständnis zeigten”, erklärt Romy Mamerow, die bei Weber Data Service die Bereiche Marketing und PR verantwortet.

Weiterlesen

Ausbildung von Auszubildenden der Kannegiesser Spedition GmbH in der Dialog Weberei

Auszubildende der Kannegiesser Spedition GmbH nahmen jetzt in der Dialog Weberei an der Grundschulung für die Speditions- und Logistiksoftware DISPONENTplus teil.

Weiterlesen

Wir suchen: Softwareentwickler Java und PL/SQL (m/w) ab sofort in Voll- oder Teilzeit

Zur Unterstützung unserer Programmierabteilung für unsere Speditionssoftware DISPONENTplus suchen wir kurzfristig eine(n):

Softwareentwickler Java und PL/SQL (m/w) in Voll- oder Teilzeit

Als Softwareentwickler – egal ob männlich oder weiblich, jünger oder älter – übernehmen Sie  in unserem Team die Konzeption und die Umsetzung von branchenspezifischen Zusatzlösungen in unserer Software DISPONENTplus in enger Zusammenarbeit mit unserem Berater- und Programmiererteam. Auf Wunsch können wir diese Stelle statt als Vollzeit- auch in einem Teilzeitmodell nach Ihren Vorstellungen gestalten.

Weiterlesen

Parallel wird gespart – Frachten-Kontor nutzt Speditionssoftware DISPONENTplus

Die Spedition Frachten-Kontor setzt nach einer Verdoppelung der eigenen Flotte auf das Logistiksoftware DISPONENTplus. Für die Entscheidung sprachen vor allem das anwenderfreundliche Bedienkonzept und eine sehr zeitsparende Abrechnungsfunktion der Speditionssoftware von Weber Data Service.

Weiterlesen
Ein Disponent für alle Fälle - EC Logisitics und DISPONENTplus

Ein Disponent für alle Fälle

Die ÖBB-Tochter EC Logistics steuert die Stückgut- und Ladungsverkehre via Schiene und Straße mit der Speditionssoftware DISPONENTplus. Mit der Lösung von Weber Data Service werden pro Tag rund 10.000 Sendungen abgefertigt.
Schiene oder Straße? Stückgut oder Ladungsverkehr? Auf der Suche nach einem geeigneten Transport Management System (TMS) stehen diese Fragen normalerweise ganz am Anfang. Schließlich unterscheiden sich Disposition und Abrechnung je nach Transportart und Verkehrsträger ganz erheblich und können kaum in einer einzigen Software abgebildet werden. Die Lösung DISPONENTplus zählt hier zu den seltenen Ausnahmen und ermöglicht eine große Bandbreite an Einsatzgebieten in unterschiedlichen Branchen. Diese hohe Flexibilität ist einer der Gründe, warum auch der zum österreichischen Bahnkonzern ÖBB gehörige Logistikdienstleister EC Logistics (s. Kasten) mit dem TMS von Weber Data Service arbeitet.

Weiterlesen
Rückruf anfordern
Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück!

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück!

Sie wünschen einen Rückruf zu einem bestimmten Termin? Dann schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und die bevorzugte Anrufzeit – wir rufen Sie so bald wie möglich zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diesen Service nur während unserer üblichen Geschäftszeiten anbieten können.